No video

Versandhandel an Weihnachten: Paketprofis im Stress | die nordreportage | NDR Doku


  • Am Vor 29 Tage

    NDR DokuNDR Doku

    Dauer: 28:31

    Mehr spannende "die nordreportage"-Folgen gibt's hier: dialfilm.info/play/PLMJjvZqoYSrD44vdjmAlTwdem6CUzzf5j
    Spätestens, wenn das erste Lichtlein am Adventskranz brennt, brennt die Luft im Paketgeschäft. Bis Heiligabend werden allein in Niedersachsen etwa fünf Millionen Pakete durchs Land geschickt. Im ganzen Norden sind es die Niedersachsen, die die meisten Waren online einkaufen. Paketzusteller werden vor Weihnachten in diesem Jahr so viele Sendungen zustellen wie noch nie. Geschäfte brauchen Nachschub, Privatpersonen Geschenke.
    Ein Paketbote hat rund zweieinhalb Minuten Zeit für eine Zustellung. Egal, ob der Kunde im Erdgeschoss oder im vierten Stock wohnt. In Winsen/Luhe betreibt Handelsriese Amazon sein einziges Logistikzentrum in Niedersachsen, das modernste bundesweit. 1.800 Mitarbeiter sind dort normalerweise beschäftigt, in der Weihnachtszeit rund 2.500!
    Auch kleinere Einzelhändler kommen Weihnachten nicht um den Onlineverkauf herum. Doch im Gegensatz zu den Versandriesen ist hier noch ganz viel Handarbeit angesagt. Jede einzelne Bestellung über den Onlineshop wird per Hand verpackt, adressiert und frankiert. Nach Feierabend kommen alle Pakete dann in die Postfiliale. Doch dort reicht die Schlange der Kunden bis vor die Tür!
    Die Nordreportage begleitet die Paketprofis und zeigt die Logistik des weihnachtlichen Versandgeschäfts.

    Pakete  Paketzusteller  Amazon  Logistikzentrum  Weihnachten  Versandhandel  amazon versand  amazon paket  Online Shopping  online shopping weihnachten  weihnachten doku  versandhandel weihnachten  geschenke verschicken weihnachten  Doku  Reportage  Dokumentation  

El Gringo Du Web
El Gringo Du Web

22:57 Mehr Lippenstift geht ja wohl nicht, oder ? Ich wette sie leuchtet sogar im Dunkel

Vor 2 Tage
sulliwan
sulliwan

muss man sich nun entschuldigen, dass die ihre arbeit leisten müssen? wenn einem ein job nicht gefällt, dann kündigt man. ist er so scheisse dass etliche ausübende kündigen, dann muss der arbeitgeber mehr geld anbieten, damit jemand den job macht, eigentlich common sense. aber die haben einfach keine eier sich was anderes zu suchen, also nur nörgeln und akzeptieren. ich kann dieses mindset nicht verstehen.

Vor 5 Tage
Crockzman
Crockzman

6:59 ich auch

Vor 5 Tage
Papa Walter
Papa Walter

Der falsche Nike Schuh den die Zollbeamten da haben kostet wenn der echt ist doch 10k...

Vor 7 Tage
Andy Brandt
Andy Brandt

26:36 Hat die mit nem Ork gevögelt ?? Voll hässlich die Blagen... XD

Vor 7 Tage
firat glen
firat glen

der mann ist aber lieb holt das Paket von seiner Tochter ihrer Freundin ab

Vor 13 Tage
RaMI
RaMI

02:35 Wenn ich sehe, wie der mit den Paketen umgeht, könnt ich schon wieder brechen.

Vor 13 Tage
SaaS Wasser
SaaS Wasser

21:20 Und da ist er: Der gefälschte JBL Kopfhörer vom Zoll :D

Vor 14 Tage
Epic Thomas
Epic Thomas

Bruder DHL ist die letzte drecks Firma ich habe fucking 5 Wochen auf einen Bestellung (2 Adidas Hoodies) gewartet nur weil die DHL-Leute zu faul waren mir das Paket auszuliefern und weil die alle in Österreich kein Deutsch mehr sprechen können Bruder da muss ich los!!!

Vor 15 Tage
koko lores
koko lores

15:17 hat der UPS-typ da versucht, die Tuere zu zu machen?

Vor 15 Tage
Viktor Rotkiver
Viktor Rotkiver

Das ist doch eher ein Imagefilmchen...

Vor 16 Tage
Hein Schlau
Hein Schlau

Wegwerfgesellschaft armes deutschland !

Vor 16 Tage
FerhatTM
FerhatTM

Die meisten haben pro Paket/Kunde, weniger als 3 min Zeit. Um keine Überstunden zu machen, liefern sie einige bis viele Pakete gleichzeitig an eine Postbank oder was auch immer.

Vor 16 Tage
TheScytheMoron
TheScytheMoron

... die Waagen gehen nicht und da gibts es keine ANALOGE WAAGE?!?!?!? Ich mein besser als dieses "Schätzen"???

Vor 16 Tage
Rupert Holder
Rupert Holder

Gebt den Amazon-Mitarbeitern ne Gewerkschaft und lasst sie mal über Weihnachten streiken...

Vor 16 Tage
M K
M K

kriegt von Deutschland Geld und kauft im Ausland ein. so läuft die Wirtschaft hier.gut investiert.

Vor 17 Tage
M K
M K

kauft lieber offline,was man offline kaufen kann.hier auf den Land machen immer mehr Geschäfte zu.

Vor 17 Tage
Die bekiffte Merkel
Die bekiffte Merkel

6:58 xD that was he said xD

Vor 17 Tage
Rubio
Rubio

26:49 Terrorisiert da er erfahren hat, dass es den Weihnachtsmann garnicht gibt :D

Vor 17 Tage
Dave
Dave

19:07 Kommt schon es heißt als...

Vor 17 Tage
Karlo Kira
Karlo Kira

und Thomas ist ein "Fach"arbeiter :-P

Vor 17 Tage
Dul K
Dul K

Tja. Der macht die Drecksarbeit, für die du dir zu schade bist.

Vor 17 Tage
Karlo Kira
Karlo Kira

20:32 Godzilla am stampfen zwischen den Wolkenkratzern Amerikas

Vor 17 Tage
Frapegruit
Frapegruit

An alle, die sagen: Die sollen nicht meckern, die haben sich ihren Job ja selbst ausgesucht. Klar, das haben Altenpfleger, Fließbandarbeiter etc. aber auch und die meckern genauso. Man muss den ganzen Wahnsinn als Kunde aber nicht noch auf die Spitze treiben mit 5 Säcken Katzenfutter, die in den 4. Stock sollen

Vor 17 Tage
sebi lippo
sebi lippo

zu faul um Katzenfutter und Streu beim Drogeriemarkt zu holen, also das sollte verboten werden...Lebensmittel geht doch auch oder...

Vor 17 Tage
Marcus Enders
Marcus Enders

Ich bitte darum, den Satz "Die Pakete die die Zusteller an der Haustür nicht abgeben konnten" zurück zu nehmen und durch folgendes ersetzt wird!!! Vermeintlich nicht an der Haustür nicht abgeben konnten!!!! Denn viele füllen einfach die Gelbe Karte bereits im Auto aus und werfen die einfach nur noch in den Briefkasten, Beweise wie Videos, Zeugenaussagen, Fotos etc. vorhanden! Und ja, lieber vorsichtshalber darf der Kunde was mehr zahlen weil bei denen die Waage defekt ist, sorry vermeintlich defekt, denn das Problem stand auf dem Display, man muss nur lesen können ;-) Aber Kunde zahlt ja freiwillig mehr, alles kein Problem ;-)

Vor 18 Tage
Captain Mauser
Captain Mauser

22:55 Warum zum Geier tun die Kunden sich das an sich da in Schlangen zu stellen die bis zur Strasse reichen...um dann sogar eventuell zu Erfahren dass das Paket noch gar nicht im Postamt ist...ich würde als Kunde bei sowas innerlich durchdrehen. Man kann sich seine Pakete auch direkt in kleine DHL Paketshops liefern lassen wo man weiss das nicht viel los ist....bei mir stehen zb. ein Telekom Shop, eine Tankstelle, ein Tabakladen, ein russisches Reisebüro alleine nur für DHL zur Verfügung, und ich wohne lediglich in einer Kleinstadt. Ebenso auch Hermes, DPD ect. die auch jede Menge Annahmestellen in kleinen Shops ect. haben ,wo man Ratz Fatz sein Paket abgeben kann und nach einer Minute wieder draussen ist. Hermes bietet sogar Abholung an...ja kostet extra aber immer noch 100x besser als erst zum Postamt zu rennen und sich da ne halbe stunde in so eine Schlange zu stellen. Dann gibt es DHL Packstationen die man als registrierter Packstation Kunde nutzen kann...Amazon bietet sogar ihre eigenen Amazon Locker an, leider bisher nur sehr wenige in Grossstädten. Und wer etwas vom Postamt abholen soll kann Online kostenlos eine Zweitzustellung beantragen, wo man den Tag der Zustellung bequem selber bestimmen kann. http://www.dhl.de/nochmal-zustellen All das würde auch zur Arbeitsentlastung bei den Postamt Mitarbeitern führen, aber leider tun sich die Kunden heutzutage immer noch schwer bei den ganzen alternativen Möglichkeiten die es heute gibt und denken es gibt nur die Post und das Postamt zum verschicken oder zur Abholung wenn man nicht Zuhause ist. Ich selber bestelle fast alles im Internet und verkaufe auch sehr viel bei Ebay und nutze für mich all die aufgezählten Möglichkeiten...ein Postamt hab ich die letzten 5 Jahre nicht mehr betreten.

Vor 18 Tage
Thorsten Wagner
Thorsten Wagner

6:44 Der Kunde ist doch Willi Schulz der "älteste Youtuber Deutschlands" Hier ist der Ü70 Kanal: http://www.youtube.com/channel/UCpSBzYpFxfs9ZJCWqBtojMA

Vor 18 Tage
Albrecht8000
Albrecht8000

8:14 Sind das nicht solche selbstschnürenden NIKE Schuhe wie aus "Zurück in die Zukunft II" ?

Vor 18 Tage
Film Fabrik
Film Fabrik

Bei 7:02 ist der Willi, von Erna & Willi (Ü70 - Deutschlands älteste Youtuber)

Vor 18 Tage
Nycolein
Nycolein

Also ich kenne Lieferdienst nur als U.P.S Wagen aus dem ein Schwarzhäutiger aussteigt xD #Norassist

Vor 19 Tage
6Kubik
6Kubik

Man sollte viel mehr Packstationen bauen.

Vor 19 Tage
Artem Busch
Artem Busch

6:58 also die hat ja jahre lang erfahrung mit der rechten hand xD

Vor 19 Tage
Jessica Schneider
Jessica Schneider

Danke an alle Paketzusteller! 😊

Vor 19 Tage
CJ 13
CJ 13

Nur jedes 10 Paket is nicht von Amazon Achtet mal drauf

Vor 20 Tage
Patrick
Patrick

Die Mitarbeiter in der Filiale sind wirklich so kompetent wie im Video gezeigt. Der Paketshop ist soweit ich weiß auch gar nicht so lange offen, bis letztes Jahr gab es noch einen anderen Paketladen, die Mitarbeiter dort waren aber das aller letzte und hat glücklicherweise geschlossen. Jetzt kann man sich echt nicht mehr beschweren und dann noch während der Weihnachtszeit drehen, Hut ab!

Vor 20 Tage
Picknikker1
Picknikker1

DHL Boten die Waren wirklich ausliefern und klingeln? Dachte das sei ein Märchen. Bei mir bekomme ich eine WOCHE eine Briefkarte, habe Sie nicht erreicht, wie gewünscht beim Wunschnachbarn abgegeben. Alles außer Packstation ist wie Lotto spielen in Berlin.

Vor 20 Tage
T S
T S

Gibt es diesen zweiten Anlauf bei nicht erreichen überhaupt noch? Finde ich absolut unsinnig. Wenn er beim ersten mal nicht erreichbar war, dann wird zu 90% doch beim zweiten mal auch keiner da sein. Die Leute sind halt arbeiten.

Vor 20 Tage
Frapegruit
Frapegruit

Bin auch DHL-Bote und ja, es gibt die Möglichkeit "2. Zustellversuch" im Scanner auszuwählen und dann am Folgetag nochmal mitzunehmen..aber keiner ist so blöd und nimmt die 10% vom Vortag, die er nicht zustellen konnte, nochmal mit, wird ja dann von Tag zu Tag mehr, schwachsinnig

Vor 17 Tage
Niklas0815
Niklas0815

Die Zusteller werden teils so dermaßen beschissen bezahlt für eine absolut unmenschliche Menge an Arbeit. Ich würde mir das zweimal überlegen diesen scheiß job länger zu machen als ich muss. Ich habe aber großen respekt vor denen die trotzdem ihren Job machen wie sie sollen. Ich habe letztens ein Paket entgegengenommen von einem Boten der noch gegen 19:00Uhr geklingelt hat, deutlich unter Stress stand aber trotzdem freundlich war. Das Paket war etwas verknickt und er hat noch mit mir zusammen kontrolliert ob alles drinnen ist. Dankeschön an den Typ!

Vor 20 Tage
Ben Córnehlson
Ben Córnehlson

Nach Tarif?! Nicht überall sry :D :D Aber Respekt was die leisten, Hut ab! 17:44 die Frau ist eine Frechheit sry genauso wie die Oma 25:34, die hat echt ein knall die Oma :D :D

Vor 21 Tag
Awengtis
Awengtis

Nicht der Online Handel hat die lokalen Geschäfte zerstört, dass haben die ganz alleine geschafft, in dem sie einfach untätig geblieben sind. Viele haben es erst nach Jahren geschafft, überhaupt mal ihre verdammten Öffnungszeiten bei Google einzutragen. Ich spreche nicht mal von einer online Präsenz. Die Liste lässt sich beliebig fortführen. Mir tut das stellenweise auch leid, aber Entwicklung bleibt nicht stehen und genau das sind leider viele deutsche Unternehmer aber geblieben. Selbst heute noch.

Vor 21 Tag
Boellerwurm
Boellerwurm

21:16 Thomas? Alles klar :D

Vor 21 Tag
Daniel Holowaty
Daniel Holowaty

Was ist aber wenn man eine Fälschung WILL??

Vor 21 Tag
Frapegruit
Frapegruit

Fälschungen sind aber verboten

Vor 17 Tage
Robot
Robot

manche geschenke werden vernichtet? was? Wer bezahlt fuer die gefaelschte Waren...? Darf man nicht gefaelschte Produkte kaufen?

Vor 22 Tage
Hamp Honre
Hamp Honre

13:20 Dann baut man halt bis 30 kmh einen künstlichen Sound ein. Es ist doch eh bald Pflicht!

Vor 22 Tage
Hausmeisterservice Aachen
Hausmeisterservice Aachen

FAKE NEWS: Ich habe NOCH NIE einen DEUTSCHEN DHL MITARBEITER gesehen xD

Vor 22 Tage
Bran Tarik
Bran Tarik

MEHR von diesen PACKSTATION(EN) die für ALLE ergo DHL/HERMES/UPS/DPD und Co. zugänglich sind gepaart mit Gebühren für Überziehung des Zeitlimits (7 Tage) bei der Einlagerung. Damit würden sich viele „Probleme“ von so manchen Kunden quasi von selbst erledigen. Erziehung von Amazon sowie Konsorten und des Kunden, anders geht‘s nicht auf Dauer. Denn würden 90% der Lieferungen explizit NICHT bis zur Haustür sondern in „viel mehr Stationen“ (welcher Art auch immer) geliefert werden zur Selbstabholung für den Kunden bei dessen eigener Zeiteinteilung dann würden sich eben so viele Lieferprobleme mit der Zeit von selbst lösen. Dazu dann noch „mehr“ jener Festangestellten bei den Paketdiensten eventuell subventioniert durch die Verursacher durch Gebühr(en) vom Versender/Kunden würde zudem zu einer Entspannung der Problematik mit beitragen....

Vor 22 Tage
xlAligator6
xlAligator6

Kein Wunder, dass die Pakete oft so verdallert sind... das sieht ja grausam aus in den LKWs....

Vor 22 Tage
Feldartillerie
Feldartillerie

Die Zusteller wünschen sich also das man da ist wenn sie kommen...Gerne wenn der Zeitraum nicht 14- 19 Uhr ist so wie jedes mal...ich kann keine 5 std. auf ein Paket warten wenn es eh immer um 18:30 oder 18:45 kommt...

Vor 22 Tage
Peter Knusper
Peter Knusper

Bekannter bestellt alles nach Hause... er hat allerdings kein Auto. Bestellt auch mal Duplo oder Feuerzeug, grilmkohle nach Hause 😂😂😂

Vor 22 Tage
Lifestyle Tv
Lifestyle Tv

voll die hübsche am schalter :* 4:50

Vor 22 Tage
Jonas w.
Jonas w.

13:20 da seht man mal wieder wie sinnlos und dumm Elektroautos sind.

Vor 22 Tage
DownhillSucht
DownhillSucht

warum macht die oma denn keinen zettel an die tür?

Vor 22 Tage
BackPack Heiko
BackPack Heiko

Ich kann es Langsam echt nicht mehr Hören. Ja wir Wissen alle Paketzusteller ist und bleibt ein Harter Job, dann Jammert uns doch nicht jedes mal die Ohren voll in den Dokus.... Dann Wechselt den Beruf ihr spassten...

Vor 22 Tage
Rey
Rey

8:09 ,,Wahrscheinlich leuchtschuhe" oh girl. wenn du wüstest was du da gerade in der hand hälst. die echten kosten 29,999$ und es gibt nur 1.000 Stück

Vor 22 Tage
pixel_ Art
pixel_ Art

kein Wunder das oft die sachen in den Paketen bei mir Kaputt ist so wie die die Pakete rumwerfen xD

Vor 22 Tage
Jugger naut
Jugger naut

das paketgeschäft hinter der rosaroten brille...

Vor 22 Tage
Fromeneiser
Fromeneiser

Haha 6:58 ist dieser Typ vom Kanal Ü70-Deutschlands älteste YouTuber haha

Vor 22 Tage
Thorsten Wagner
Thorsten Wagner

Ja

Vor 18 Tage
Baba Style
Baba Style

1:24 Nice wie die Pakete da drin liegen

Vor 22 Tage
Fototapete
Fototapete

Katzenstreu, wir brauchen Katzenstreu

Vor 22 Tage
Golden Toast
Golden Toast

23:42 wenn ich ein paket annehme dann muss der nachbar zu mir kommen, wenn nicht bleibt das paket halt bei mir haha sie muss es doch nicht loswerden^^

Vor 23 Tage
So phie
So phie

Ich hatte das auch schon oft, das ich die Postbotin am Fenster gesehen habe, schon mal zur Tür gehe und warte bis sie klingelt und dann macht sie es nicht. Dann gehe ich nach draußen, sie läuft gerade vorbei und ich frage sie, wieso sie nicht klingelt. Da meint sie nur „ach, sie sind zuhause? Ja sie waren Ja das letzte mal nicht da.“ Ehhhhm ok? 😄

Vor 23 Tage
Kenji Kasen
Kenji Kasen

ganz einfach stellt mehr Packstationen in die Landschaft und verpflichtet dazu Priivatsendungen nur noch an diese oder Filialen auszufahren.... ODER Packete gehen erst zum Endkunden raus nachdem diese Online ein Annahmedatum erklärt haben, kann man ja heute schon allerdings erst wenn das Paket am Zustelltag angelangt ist (Oder auch als Post Kunde im eigenen Profil einstellbar, s machen nur die wenigsten und nicht alles kommt mit DHL) Ansonsten sollten manche Leute 3x Überlegen was unbedingt online bestellt werden muss, und dazu gehören Katzenstreu und Möbel mit sicherheit nicht, zumindest nicht per Paketbote, ab 15 - 20 kg sollte es ne Extra Firma oder Spedition übernehmen! (Aber da sind auch die Versender gefragt)

Vor 23 Tage
davebibosse
davebibosse

katzenfutter bestellen der alten hätt ich was gehustet muhahaha

Vor 23 Tage
koko lores
koko lores

wuerden Leute nicht so viel Zeug bestellen, wäre der Huster womöglich nicht Paketlieferant

Vor 15 Tage
USTREAMHATER
USTREAMHATER

Die bestellen sich doch alle Pakete ausm Darknet

Vor 23 Tage
Fookhorde x
Fookhorde x

schön alles am rumwerfen, genau das macht ihr richtig gut ihr wixxer :)

Vor 23 Tage
Malte Richter
Malte Richter

230 Pakete...😂😂😂😂 die habe ich vor dem Frühstück weggebracht...😂😂😂😂

Vor 23 Tage
geetjuhhisdebeste
geetjuhhisdebeste

Was sagt der Paketbesorger, wenn das Paket aus Versehen fallen laesst?!? ..... UPS

Vor 23 Tage
Frau google
Frau google

ned angeschnallt

Vor 23 Tage
DeChris
DeChris

Habe jetzt erlebt das Pakete unter dem Carport oder in dem Schuppen hingelegt werden und die jeweiligen auch „Unterschrieben“ haben. 😂👍

Vor 23 Tage
fr3ud 4137
fr3ud 4137

23:20 ist unglaublich, hoffentlich hat sie das angezeigt müsste ja auf den videokameras zu sehen gewesen sein

Vor 23 Tage
Ischias Juncker
Ischias Juncker

6:16 Die beste Werbung für den "Hermes Versand" ,-)

Vor 23 Tage
fr3ud 4137
fr3ud 4137

8:50 wie traurig ihre aussage ist. in was für einer welt vernichtet man kleidung? würde sie auch lebenmittel vernichten?

Vor 23 Tage
Shiranova
Shiranova

Lebensmittel werden täglich tonnenweise vernichtet. Und zwar all die, die nicht verkauft werden können, weil das Verfallsdatum abgelaufen ist. Oder Gemüse und Früchte die visuell nicht einem spezifischen Standard entsprechen. Da besteht keine Hemmschwelle.

Vor 19 Tage
Kich3reRbSe
Kich3reRbSe

Ja, sie würde auch Lebensmittel vernichten, wenn diese nicht eingeführt werden dürfen wie beispielsweise Fleischprodukte aufgrund einer Seuchengefahr Dies wurde durch den Gesetzgeber so festgelegt und die zollbeamten sind da das ausführende Instrument und müssen sich ebenso an diese Gesetze und Vorschriften halten Einerseits gut weil so die Wirtschaft und Menschen geschützt werden vor eben diesen Seuchen oder gefälschten Markenklamotten, andererseits kann man sich da gewiss auch an den Kopf packen und einige Sachen anders regeln, um Klamotten beispielsweise zu spenden

Vor 21 Tag
fr3ud 4137
fr3ud 4137

1:18 zensiert das

Vor 23 Tage
Kevin Francis Power
Kevin Francis Power

Dhl Fahrer die deutsch sprechen?

Vor 23 Tage
heidelberg
heidelberg

Das ist ja alles schön und gut. Ich habe Verständnis, dass die Arbeitsbedingungen schlecht sind und ein enormer Druck herrscht, ABER ich habe absolut kein Verständnis, wenn Päckchen, für die ich bezahlt habe, einfach verschwinden, weil der Postbote angibt, es in die Filiale XY gebracht zu haben, dort aber nie auftaucht. Ich war 5 Mal in Folge and unterschiedlichen Tagen in der Filiale und das Paket war nicht dort. Keiner konnte mir weiterhelfen. Beschwerde bei DHL blieb erfolglos. Dann irgendwann änderte sich der Sendungsstatus auf "Paket wird an den Absender zurückgeschickt, da der Kunde das Paket nicht abgeholt hat". Plötzlich war das Päckchen nun doch auffindbar? So weit so gut. Ich habe dem privaten Verkäufer dann eine Mitteilung geschrieben, dass Er dieses Mal das Päckchen erneut mit Hermes verschicken soll. Dies hat er auch getan. Ein paar Tage später sehe ich in der Sendungsverfolgung "Zustellung erforlgreich - Originalempfänger". Ich war nicht zuhause und habe auch nichts unterschrieben. Ich habe nur gedacht, dass das nicht wahr sein kann. Der Zusteller hat meine Unterschrift gefälscht und das Päckchen als zugestellt deklariert, obwohl eine Zustellung (auch nicht bei den Nachbarn) nie erfolgt ist. Nach etlichen E-Mails, kostenpflichtigen Telefonanrufen ist das Päckchen nach über 4 Wochen immer noch verschwunden. Ich habe Geld verloren, weil so ein Taugenichts meint, der müsste Unterschriften fälschen. Es mag sein, dass es auch "korrekte" Zusteller gibt, aber nach solchen Erfahrungen hält sich mein Mitleid in Grenzen. Ich arbeite auch hart für mein Geld und das von mir bestellte Päckchen konnte 2 Mal in Folge nicht zugestellt werden. Und das schlimmste, keine sieht sich verwantwortlich. Sowas ist einfach unglaublich.

Vor 23 Tage
Josef Il
Josef Il

Katzenstreu und Katzenfutter ? Dann wundert man sich warum die Bevölkerung immer fetter wird

Vor 23 Tage
Mister Carban
Mister Carban

6:18 EINDRINGLING!!!!! :D

Vor 23 Tage
Timo Jan Knoll
Timo Jan Knoll

Anstatt mal auf die Erhöhte Nachfrage und das Angebot zu reagieren werden gleich viele Mitarbeiter wie früher beschäftigt. Da war sowieso alles besser. :-) Höre ich da durch die ganze Doku etwa ein kleines Mimimimimimi . . . . ?

Vor 24 Tage
Niklas Moeller
Niklas Moeller

hahahahah da kommt selbst die Konkurrenz weil es bei DHL besser ist als beim eigenen 06:16 #Hermes

Vor 24 Tage
Daniel Krüger
Daniel Krüger

für die weihnachtswünsche der postboten habe ich kein verständniss, gerade die müssten das doch wissen das der normal verbraucher ebenfalls arbeiten geht, weshalb der wunsch niemals in erfüllung werden kann, ansonsten eine schöne doku :)

Vor 24 Tage
WESA Referee
WESA Referee

258 Pakete das ich nicht lache 😂😂bin letztens mit 374 Paketen raus gefahren 💪🏻✌🏻

Vor 24 Tage
WESA Referee
WESA Referee

Ivan Gašpar nein eine Pakettour

Vor 23 Tage
Ivan Gašpar
Ivan Gašpar

Was fährst du für ein Zustellwagen? Zug oder?

Vor 23 Tage
MGTV Deutschland
MGTV Deutschland

17:32 Katzenstreu und Futter... Unnötig sowas zu bestellen... Die armen DHL Mitarbeiter...

Vor 24 Tage
Nick7890
Nick7890

Wenn es doch nur eine Möglichkeit gebe das man in die Stadt geht und in so etwas wie einen Laden seine Sachen kaufen könnte, dann hätten einige Menschen nicht so viel Stress. Aber sowas muss ja anscheinend erst erfunden werden.

Vor 24 Tage
Tomeck
Tomeck

Wenn man aber auf dem Land wohnt oder man etwas spezielles braucht soll man wohl erst 100km fahren? Achso ja gut.

Vor 22 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Ich bestelle viel im Internet oder ersteigere über das Internet, weil es viele der Sachen einfach gar nicht im normalen Einzelhandel gibt, oder diese auch erst bestellt werden müssen. Wenn möglich nutze ich auch die DHL, weil ich direkt gegenüber eine Packstation habe. Wenn die Verkäufer aber keinen Versand via DHL anbieten, kann ich auch nichts machen. Ich bin total selten zu den Zustellzeiten zuhause und wenn dann mal ein Hermes Paket kommt, muss es halt beim Nachbarn abgegeben werden, oder landet im Kiosk nebenan. Bei UPS und DPD weiß ich es meist nicht einmal vorher, mit welchem Spediteur das Paket versendet wird.

Vor 24 Tage
Draz'Gul
Draz'Gul

Bezahlt werden für's zerstören von Sachen? Darf man Musik/Netflix abspielen? Wo kann ich mich bewerben??

Vor 24 Tage
Scootertourist
Scootertourist

Die Schwemme an Amazon-Paketen, Wahnsinn.... Da haben wir es in der BRD doch wunderbar bequem, der Paketbote kommt bis ans Haus. In anderen Ländern ist es gang und gäbe das man benachrichtigt wird, dass ein Paket zum Abholen im Paketzentrum liegt.

Vor 24 Tage
FRKNCY
FRKNCY

die fälschungen hätte man doch einfach spenden können statt sie zu vernichten...

Vor 24 Tage
Kell Kutscher
Kell Kutscher

Also mein Paket ist weg so ne scheise ......Danke Amazon :)

Vor 24 Tage
André Egalo
André Egalo

Alle zusammen tun und streiken mehr Geld muss für die Packer und Fahrer her, dann macht das Arbeiten auch wieder spass und man nimmt jede überstunde mit.

Vor 24 Tage
Gabriela
Gabriela

Ich verstehe nicht, warum die Waren vernichtet werden?

Vor 24 Tage
Gabriela
Gabriela

+Frapegruit Ist ja wohl ein Unterschied ob es sich um Drogen oder Dinge wie Schuhe, Uhren oder Taschen handelt.

Vor 17 Tage
Frapegruit
Frapegruit

Weil Fälschungen verboten sind...beschlagnahmte Ware wird immer vernichtet. Oder denkst du, wenn die Polizei Drogen konfisziert, dass die die mit nach Hause nehmen dürfen und selber rauchen oder was?

Vor 17 Tage
Matt Mus
Matt Mus

7:00 "sie hat jahrelange Erfahrung mit der rechten hand" :D

Vor 24 Tage
MagicMaxMan
MagicMaxMan

Respekt an meine Kollegen - sei es DHL, UPS, DPD, GLS oder eben der Post, sowie allen anderen Unternehmen. - Ich selbst bin ein DHL-Expressfahrer, der genauso viel zu tun hat, wie jeder Büroangestellte oder Bauarbeiter. Trotzalledem ist diese Sendung etwas "schön" dahingestellt. Viele Kunden, wissen nicht einmal, was für eine schweißtreibende Arbeit wir machen - müssen und auch wollen. Der Respekt bleibt dort leider aus - ich will nicht wissen, wie so ein mancher hier über Zusteller denken mag, denn schon allein die Arbeitszeiten sind extrem knapp, für so viele Paket. Mit knapp zweieinhalb Minuten pro Kunde, hat man nicht wirklich viel Zeit alles erdenkliche Richtige im Kundengeschäft zu tun. Die Wünsche von den zwei Herren ausm Video kann ich daher sehr gut nachvollziehen. Und ich muss schon sagen, wie traurig der Teil der Menschheit ist, die wirklich hart arbeitenen Leuten ins Gesicht spucken. Zur Zeiten, wo ich als Postschalterfachkraft gearbeitet hab, ist mir sowas zwar nicht passiert, dennoch find ich's lustig, wie sehr sie darüber auch noch schmunzeln kann.

Vor 25 Tage
Sozi Phobiker
Sozi Phobiker

der Job ist eigentlich nicht ausführbar! ich würde lieber Hartz4 beziehen als soch einen nervigen Job machen

Vor 25 Tage
Imran Cent
Imran Cent

Ich feier zwar kein Weihnachten aber warum bestellen die leute halt 1 oder 2 wochen vorher einfach nicht und Bunkern das dan nicht einfach irgendwo zuhause??

Vor 25 Tage
Scarab324
Scarab324

Wir wohnen im 5ten Stock und DHL, Hermes, DPD, UPS usw. klingeln bei uns nicht mal mehr! Entweder landet direkt ein Zettel im Briefkasten und das obwohl einer von uns zuhause war oder es passiert garnichts und man muss dem Paket hinterher telefonieren um herauszufinden, wo das Paket ist und wo man es abholen MUSS! Hermes legt bei uns Pakete einfach in den Hausflur der für jedermann aus dem Haus frei zugänglich ist, ohne eine Benachrichtigung! DHL klingelte sogar einmal, worauf in fragte "wer ist da. Der Bote sagte "die Post". Ich öffnete mit dem Summer und wartete und wartete. Da hat der Bote wohl gesehn, das wir im 5ten Stock wohnen und ein Zettel reingeworfen. Ich dann direkt hinterher und hab den Typen rungemacht. Er sagte frech zu mir "ich hab keinen gehört" worauf ich dann antwortete "aber auf die Frage wer da sei mit "die Post" anworten kannst du, obwohl du nichts gehört hast was?"! DPD klingelt von anfang an nicht bei uns und wirft auch keine Karten rein. Wir müssen jedesmal über eine Hotline nachforschen, wo das Paket sich befindet! Das ist eine Frechheit was sich die Zustelldienste leisten! Wofür zahlt man denn, wenn sie nur die Hälfte ausliefern?

Vor 25 Tage
random account
random account

Warum vernichtet man gefälschte Waren ? Muss man jetzt nur noch von der Marke kaufen oder was und das 5 fache Zahlen ?! Verschwendung unserer Ressourcen!

Vor 25 Tage
random account
random account

+derpateeaut Kisten denken, das ist meine Meinung und die hat nichts mit Rechts oder Links zu tun. Oder nur weil man ein "Nazi" ist, darf man sich nicht mehr über den Wohnunsbau oder über Vernichtung unserer Ressourcen zu reden ?

Vor 21 Tag
derpateeaut
derpateeaut

Dein Profilbild ist "Rechts" aber deine Aussage ist extrem "Links".. wtf? Du musst nicht das 5 fache bezahlen, kauf dir No-Name Schuhe für 50.- und nicht die fake Nike für 50.- statt 250.- Wenn du aber die Marke haben möchtest dann musst auch vom Markenhersteller kaufen, nennt sich Markenrecht.

Vor 21 Tag
Emmelie Emmelie
Emmelie Emmelie

K

Vor 25 Tage
Lässt sich nicht belügen
Lässt sich nicht belügen

Ja das mit der Brücke vertauschen kommt dabei raus, wenn man nichts mehr kontrolliert!3:40 Wieder in gutes Beispiel, das am falschen Ende gespart wird! Hauptsache viel Geld in die scheiß unnötige Börse stecken! Normalerweise reicht der Ausweis eines Freundes nicht aus! Da kann doch jeder kommen.Toll, das die Pakete einfach so raus gegeben werden.Selbst da kann man nicht mehr sicher sein. 6:45 Lach. das würde die bei mir nicht machen. Ich will nur das nötige bezahlen. Der Verein bekommt genug Geld um es in der Börse raus zu werfen!7:46 Unnötige Ressourcenverschwendung. Schön das man immer darauf bedacht ist, das die dicken Bonzen mit ihrer zu teuren scheiß Markenware ihr Geld schön in den Sack geschoben bekommen! 500 € für Schuhe. Das ist doch einfach nur noch krank. Und schön dumm, wer so viel dafür bezahlt! Wer zu viel Geld hat, soll es den armen spenden. Aber nein der Egoismus und das ich Ar... verhalten ist viel wichtiger!Auf Geschenke auch noch Steuern zahlen. Nur noch Abzocke. Einfach echt bekloppt! 12:18 Aber der Bürger darf drauf zahlen. Danke für nichts! 13:20 Wie ich schon sagte, niemand hört mehr die Teile. Da muss ein Sound wie bei einem normalen Motor dran, das man die auch hört. Aber es muss ja immer erst Tode geben, bis die "Experten" es kapieren. Der kleine "dumme" Bürger hat davon ja angeblich keine Ahnung! 18:05 Die Geschäfte machen sich selbst kaputt, indem die den Service nicht bieten, den man heute braucht!Lieferservice anbieten. Produkte getestet, gekauft. Dann kann man das auch liefern, vor allen in den Fußgängerzonen. 24:35 Das Personal fehlt nur, weil die Chefs zu Geldgeil sind um Geld zu investieren. Das wird lieber in die unnötige Börse gesteckt!

Vor 25 Tage
N U M B B O D Y
N U M B B O D Y

Kann meine Pakete (ob Weihnachten oder nicht) immer zusammen mit geschäftlichen Lieferungen direkt zur Arbeit liefern lassen. Meiner Meinung nach für beide Seiten angenehm: Der Zusteller wird 100% alle Pakete los (und noch mehr an einer Adresse) und ich bekomme defintiv meine Pakete. Trotzdem größten Respekt für diese Branche. Auch wenn 30kg Pakete zum Job gehören, wird das einzelne Paket dadurch nicht leichter. Großes Lob an alle Zusteller, besondes in der Weihnachtszeit die jedes Jahr noch anstregender wird. Kopf hoch, bald ist wieder für ein Jahr Ruhe 🏃🏻‍♂️ PS: Ich kann auch mit meiner Tochter im Kinderwagen (ganz kleines Kind *zwinker*) einkaufen gehen.

Vor 25 Tage
T. S.
T. S.

Der DHL Typ ist voll "ANTI ONLINE-HANDEL", dann soll er sich nen anderen Job suchen, wenn er keine Pakete verteilen will.

Vor 25 Tage
Frapegruit
Frapegruit

Wo sagt er denn, dass er keine verteilen will?

Vor 17 Tage

Nächstes Video

Windows 10 TH2 VLSC X (32Bits). | Jason Isaacs | Content at random